Die Praxis für Chinesische Medizin

Diana Rizza D` Amico

Es ist mir wichtig, dass Sie innerhalb meiner Räumlichkeiten zur Ruhe kommen, Ihr Alltag vor der Haustüre ablegen können und sich wohl fühlen. Meine Behandlungsmethoden sind breitgefächert und meine Praxisräume speziell dafür eingerichtet. So sind Erwachse wie auch Kinder jeden Alters herzlich willkommen.
Mein Ziel ist es, Ihnen helfen zu können und dass Sie und Ihr Anliegen im Mittelpunkt stehen. Bei mir dürfen Sie sich selbst sein und werden ernst genommen. Selbstverständlich sind meine alternativen Behandlungsmethoden von höchster Qualität und werden für jeden Patienten individuell und vorsichtig ausgewählt.
Mein Ursprung kommt aus der Schulmedizin im Bereich der Allgemeinen Medizin und Pädiatrie. Schulmedizinische Befunde wie Laborwerte, EKG, Röntgen, Diagnose und Medikamente werden richtig interpretiert und dementsprechend berücksichtigt.
Zusätzlich verfüge ich über eine achtjährige Ausbildung im Bereich der chinesischen und alternativen Medizin sowie Psychosomatik.

Ich freue mich Ihnen weiterhelfen zu können.

Diana Rizza

Emanuel

Ich möchte nicht lange in meiner Vergangenheit verweilen, denn es hilft Ihnen und mir nicht weiter. Stattdessen möchte ich mich mit der Zukunft beschäftigen. Schon immer faszinierte mich die Anatomie des Menschen. Schliesslich führte mein ursprünglicher Beruf zu meiner heutigen Berufung. Ich führte viele Gespräche mit Menschen und mehr und mehr wurde mir bewusst, wiviele Seelen Hilfe benötigen auf Ihrem Lebensweg. So folgte ich meiner inneren Führung. Ich bildete mich in folgenden Fachgebieten aus und stetig weiter- TCM Grundlagen, Birkenbihl Methodik, Lernmethodik-hirngerechtes Lernen, Coaching, Psychosomatik-und Prozessbegleitung, systemische Arbeit, geführte Meditationen, diverse manuelle Therapien mit Kindern und Erwachsenen und denn das Leben ist ein ständiges Lernen und Weitergehen.

Es ist mir wichtig Ihnen zu helfen, Ihnen dabei Ruhe und Gelassenheit zu vermitteln. Sie stabil und sicher durch Ihren Sturm mit sich selbst durchzuführen, sodass Sie schlussendlich sich selbst sein können und selbstbestimmt Ihr Leben frei leben können.

Ich freue mich Ihnen weiterhelfen zu können.

Emanuel Rizza

Fachgebiet

Akute und chronische Schmerzen am Bewegungsapparat:

Schulter-Arm-Syndrom, Rückenbeschwerden inkl. Bandscheibenvorfälle, Tennisellbogen, Kopfschmerzen- Migräne, Nackenschmerzen, Hüftbeschwerden, Knieschmerzen, Traumen-Verstauchungen, Zerrungen…

Psychische Beschwerden

Schlafstörungen, innere Unruhe, starke Erschöpfung, Depressionen, Burnout, Konzentrationsstörungen, Nervosität, Ängste, Panikattacken, Reizbarkeit …

Hautbeschwerden:

Ekzeme, wandelnde Hautausschläge, Pusteln, Juckreiz, Neurodermits, Psoriasis, Akne …

Allergien:

Heuschnupfen, Lebensmittelallergien …

Atemwegs- und Lungenerkrankungen:

Infektanfälligkeit, Asthma, Schlafapnoe, Atemschwierigkeiten (Nase/Lunge), laufende Nase, Augenbeschwerden, Augentrockenheit, Mouches volantes, gerötete/ juckende/tränende Augen, erhöhter Augendruck oder ständiger Druck auf den Augen …

Herzkreislaufbeschwerden, Starkes Herzklopfen-Herzrasen, Beklemmungsgefühl, Schwindel, Druckgefühl im Brustbereich, hoher oder zu tiefer Blutdruck …

Nervensystemstörungen

Gefühlsstörungen in Händen oder Füssen, Gefühlsstö­rungen nach Bandscheibenoperation, Fussheberparese, Parkinson, Gedächtnisschwierigkeiten …

Ohrbeschwerden

Bsp.: Tinnitus, Ohrschmerzen, Ohrgelenksbeschwerden- Knacken im Ohr, Druckausgleichschwierigkeiten …

Suchtprobleme

Nikotinabhängigkeit, Essstörungen, Gewichtsprobleme …

Schock- und Trauma-Erlebnisse

Schleudertrauma, Unfälle aller Art …

Meine Behandlungsräume sind nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder jeden Alters eingerichtet. In den Räumen findet man Spielbücher, eine kleine Spielecke mit vielen Spielsachen, eine Spieltruhe wie auch ein «Stubewägeli» für die ganz Kleinen. So fühlt sich jedes Kind rundum wohl und kann seiner Neugier freien Lauf lassen.

 Es ist mir sehr wichtig, dass sich Ihr Kind bei mir gut aufgehoben fühlt und gerne kommt, denn das ist die wichtigste Voraussetzung für eine gute Behandlung und gleichzeitig ihrem Kind zu helfen. Meine Behandlungsmethoden sind von höchster Qualität und werden selbstverständlich für jeden einzelnen kleinen Patienten individuell, vorsichtig und auf das Behandlungsziel ausgerichtet ausgewählt.

Ich bin selbst Mutter und in einer Grossfamilie aufgewachsen. Deshalb bin ich den Umgang mit Kinder jeden Alters gewohnt und kann mich gut in das Kind reinfühlen.

Anwendungsbeispiele:

– Nächtliches Weinen
– Verdauungsstörung/ Bauchbeschwerden jeder Art
– Häufige Erkältungen
– Hyperaktivität/ Unruhe
– Angstzustände/ Panik
– Konzentrationsstörungen
– Verarbeitung nach langen Spitalaufenthalten
– Verarbeitung und Narbenheilung nach Operation
– Verabeitung von Unfällen, Schock-Traumata
– Extreme Scheu des Kindes, Mühe auf Menschen zuzugehen
– Übergewichtige Kinder, gestörtes Essverhalten
– Wutausbrüche
– Bettnässen
– Allergien/ Hautkrankheiten

 

Gynäkologie und Schwangerschaft behandle ich bereits seit vielen Jahren. Im Jahr 2016 wurde ich selbst glückliche Mutter. Dies hat mich motiviert, nach meiner achtjährigen Ausbildung im Bereich der chinesischen und alternativen Medizin, mich zusätzlich im Bereich Schwangerschaft und Gynäkologie zu spezialisieren.

Mein Ziel ist es, Sie während der Schwangerschaft zu begleiten und Ihre Symptome und Frauenleiden zu lindern, so dass Sie sich auf Ihr Kind freuen können.

Anwendungsbeispiele:


Schwangerschaftssymptome (Übelkeit, saures Aufstossen/Sodbrennen, Rückenschmerzen, Ödeme, Ernährung usw.)
– Fehllage des Fötus (Kind in richtige Position bringen)
– Geburtsvorbereitung, Geburtseinleitung
– Kaiserschnittnarben mit Gefühlsstörungen
– Leiden nach Geburten oder Kaiserschnitt (Kältegefühl im Unterleib, Mühe mit Blase usw.)
– Postnatale Depression
– Erschöpfung und Haarausfall nach Geburt
– Brustentzündung
– Nächtliches Weinen oder Verdauungsstörungen des Neugeborenen
– Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen
– Menstruationsschmerzen, Zyklusstörungen, Endometriose
– Hämorrhoiden
– Verdauungsstörungen (zum Beispiel Verstopfung, Reizdarm, Magenbrennen)
– Zysten, Myome
– Gebärmutterstörungen aller Art
– Häufiger Ausfluss
– Häufige Blasenentzündungen
– Gewicht und Ernährung
– Wechseljahrstörungen

 

Die Gastroenterologie begeistert mich sehr. Dies war die grosse Motivation meinerseits, mich nach meiner achtjährigen Ausbildung im Bereich der chinesischen und alternativen Medizin, zusätzlich im Bereich Gastroenterologie zu spezialisieren. Die Physiologie des Verdauungssystems ist mir sehr vertraut. 

Daher habe ich spezielle Techniken gelernt, um Beschwerden im Bereich des Abdomens zu lindern. Somit wird unter anderem das ganze Aufhängesystem des Verdauungsapparates, Faszien und Muskeln sowie auch direkt an den Verschlussmuskulaturen und Organen gearbeitet. Unter anderem werden Sie auch über die Ernährung der chinesischen Medizin aufgeklärt.

Anwendungsbeispiele:

-Reizdarm
-Morbus Crohn
– Zölliakie
– Verdauungsstörungen
– Sodbrennen
– Ständiges Schmerzen im Ober- oder Unterbauch
– Fettleber
– Zysten
– Hämorrhoiden

Methoden

Die meisten unsere Methoden sind von der Krankenkassen annerkannt

Akupunktur steht für das Einsetzen haardünner Nadeln in die Akupunkturpunkte. Die Moxibustion ist eine Wärmeanwendung durch das Heilkraut Beifuss. Häufig werden diese zwei Methoden zusammen kombiniert.

Ist eine sanfte Therapieform und als fächerübergreifendes Modell verbindet und vernetzt sie viele Einzelperspektiven, z.B. Neurophysiologie, Orthopädie, Traditionelle Chinesische Medizin, Psychologie u.v.m.

Ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist, die auch Teil der Chinesischen Medizin ist.

Akupunktur, TCM
Myoreflex
Qi Gong
Tuina setzt sich aus den Wörtern «Tui» (schieben, drücken) und «Na» (greifen, ziehen) zusammen und stellt die manuelle Technik der chinesischen Medizin dar. Sie wird bei Problemen im Bewegungsapparat sowohl als auch bei organischen Beschwerden angewendet. Es gibt auch eine Form der Selbstbehandlung und eine sanftere Anwendung für Kinder. Speziell für Babys mit Bauchbeschwerden gibt es das Baby Tuina.

Es werden Glaskugeln mit einer Alkoholflamme erwärmt und mit der Öffnung nach unten auf bestimmte Körperstellen gesetzt. Dabei entsteht ein Vakuum, das die Haut anhebt. Eine andere Art ist die «normale» Schröpfung, bei der die Gläser für eine gewisse Zeit an der gleichen Stelle belassen werden oder die Schröpfmassage, bei der die Gläser langsam hin- und hergeschoben werden.

Diese Methode wird vor allem zur Förderung der Durchblutung, Freisetzen der Schlackenstoffe, Ausleitung von Kälte oder Lösung von Blockaden gebraucht.

In der TCM werden die Nahrungsmittel aufgrund ihrer Energetik (kühlend, wärmend, neutral) und ihres Geschmackes (bitter, süss, scharf, salzig, sauer) eingeteilt und einer der fünf Wandlungsphasen zugeordnet (Feuer, Erde, Metall, Wasser, Holz). Dem Patienten werden aufgrund der Diagnose Anpassungen der Ernährungsweise und Speisen vorgeschlagen, für eine vielseitige und gesunde Ernährung.

Schröpfen

Die Meisten leben im Überlebensmodus- Kampf oder Flucht. Nebst der Reizüberflutung und den ständigen Ablenkungen, halten Viele noch an der Vergangenheit fest. Es entstehen dabei viele Fragen.

ICH: Wer bin ich wirklich? Was ist meine wahre Berufung? Wie richte ich mir mehr Zeit ein für mich selbst? Wie schaffe ich es Nein zu sagen? Wie schaffe ich es mir selbst gerecht zu werden und nicht ständig anderen? Wie schaffe ich es ruhig zu bleiben in stürmischen Zeiten?

WIR als Eltern/Paar: Wir haben uns als Paar etwas verloren, wie finden wir wieder zueinander, was ging wirklich verloren? Ich bin überfordert im Alltag mit Kindern, als Ehefrau, Beruf – wie schaffe ich den Ausgleich in allen meinen Aufgaben im Alltag?

 

Firma: Wie stelle ich ein neues Team zusammen, das gut funktioniert? Wie baue ich ein neues Geschäft auf? Ich schreibe immer rote Zahlen, das Team macht was es will, nichts klappt, warum? Sei es im Einzel-Paar-Firmen-Team- oder Familiencoaching, wir begleiten Sie sicher, stabil und mit viel Güte und Hingabe. Dabei wird nie gewertet, be- oder verurteilt. Was uns dabei ausmacht, hier einige Stichworte: Herzlichkeit, Achtsamkeit, Sicherheit, Stabilität, Klarheit, lösungsorientiert, tiefgründig, frei, kreativ in unserer Arbeit.

Bei der Aura-Soma-Therapie (lat/griech. «aura» = Schimmer/Luft, griech. «soma» = Körper) wird die Energie von Pflanzen, Farben und Edelsteinen kombiniert, um eine «ganzheitliche Seelentherapie» zu bewirken.

Die Aura-Soma-Therapie zielt darauf ab, den Körper, den Geist und die Seele eines Menschen miteinander in Einklang zu bringen. Aura-Soma soll dazu beitragen, dem Menschen zu dieser Einheit zu verhelfen und ihn in seinem individuellen Lebenssinn und seiner Lebensaufgabe näher zu bringen. Krankheiten entstehen nach der Auffassung der Aura-Soma-Therapeuten dadurch, dass ein Mensch den Sinn seines Lebens noch nicht erkannt hat und er das Potenzial, das ihm zur Verfügung steht, nicht ausnützt. Durch Selbstfindung und Selbsterkenntnis soll der Patient lernen, die Verantwortung für sein eigenes Wohlbefinden zu übernehmen. Dies geschieht mit Hilfe von farbigen Ölen, die der Patient selbst aussucht. Die Farben sollen die Persönlichkeit des Menschen widerspiegeln und machen es bei entsprechender Interpretation möglich, die Bedürfnisse der Seele zu erkennen.

Chinesische Arzneimittel beinhalten pflanzliche, mineralische und tierische Stoffe, wobei der überwiegende Anteil aus pflanzlichen Stoffen besteht. Chinesische Arzneimittel sind nicht «chinesisch», weil sie nur in China zu finden sind; einige der ungefähr 5000 bekannten und dokumentierten Mittel wurden nach China importiert. Viele der Kräuter wachsen auch hierzulande in Gärten, auf Wiesen oder in den Bergen.

Ein Chinesisches Arzneimittel ist «chinesisch», weil es nach spezifischen Eigenschaften klassifiziert ist. Dazu gehören der Geschmack, die Temperatur und der Leitbahneneintritt. Auf Grund dieser Eigenschaften werden den Arzneimitteln Funktionen gemäss den Theorien der Chinesischen Medizin zugeordnet.

Galerie

Kontakt 

Gerne können Sie mich für eine Beratung oder Konsultation Kontaktieren

Vialla Rosa Diana Rizza

Praxis

Winkelbachstrasse 5 
9000 St. Gallen

071  801 90 00
info(at)villarosa.ch

Anreise

Mit Bus und Zug leicht zu erreichen. Bahnhof St. Fiden sowie Bushaltestelle St. Fiden jeweils nur 3 min von meiner Praxis entfernt.

Die Autobahn Ein-/ Ausfahrt St. Fiden SG ist ebenfalls nur 2 min entfernt. Parkplätze gibt es direkt vor dem Haus